• 01-Deura-Haus-Bauhausstil-in-Fulda
  • 02-Deura-Haus-naehe-Erfurt
  • 03-Deura-Haus-modernes-Satteldachhaus-bei-Nuernberg
  • 04-Deura-Haus-2-geschossiges-Pult-Flachdach-in-Leipzig
  • 05-Deura-Haus-mit-Einlieger-in-Fulda
  • 06-Deura-Haus-im-nordischen-Stil-naehe-Fulda
  • 07-Deura-Haus-Klinkerhaus-bei-Frankfurt
  • 08-Deura-Haus-attraktive-Stadtvilla-in-Fulda
  • 09-Deura-Haus-Doppelhaus-am-Riedberg-in-Frankfurt
  • 10-Deura-Haus-Einfamilienhaus-am-Riedberg-in-Frankfurt
  • 11-Deura-Haus-Planung-von-2-EFH-bei-Frankfurt
  • 12-Deura-Haus-2-geschossige-Villa-naehe-Erfurt
  • 13-Deura-Haus-Einfamilienhaus-mit-Einlieger-in-Erfurt
  • 14-Deura-Haus-Einfamilienhaus-naehe-Nuernberg
  • 15-Deura-Haus-6-Familienhaus-in-Thueringen
  • 16-Deura-Haus-mit-Glasdach-bei-Frankfurt
  • 01-Deura-Haus-Bauhausstil-in-Fulda
  • 02-Deura-Haus-naehe-Erfurt
  • 03-Deura-Haus-modernes-Satteldachhaus-bei-Nuernberg
  • 04-Deura-Haus-2-geschossiges-Pult-Flachdach-in-Leipzig
  • 05-Deura-Haus-mit-Einlieger-in-Fulda
  • 06-Deura-Haus-im-nordischen-Stil-naehe-Fulda
  • 07-Deura-Haus-Klinkerhaus-bei-Frankfurt
  • 08-Deura-Haus-attraktive-Stadtvilla-in-Fulda
  • 09-Deura-Haus-Doppelhaus-am-Riedberg-in-Frankfurt
  • 10-Deura-Haus-Einfamilienhaus-am-Riedberg-in-Frankfurt
  • 11-Deura-Haus-Planung-von-2-EFH-bei-Frankfurt
  • 12-Deura-Haus-2-geschossige-Villa-naehe-Erfurt
  • 13-Deura-Haus-Einfamilienhaus-mit-Einlieger-in-Erfurt
  • 14-Deura-Haus-Einfamilienhaus-naehe-Nuernberg
  • 15-Deura-Haus-6-Familienhaus-in-Thueringen
  • 16-Deura-Haus-mit-Glasdach-bei-Frankfurt

Das Unternehmen:

DEURA bietet eine möglichst uneingeschränke Freiheit der Bauweisen, d.h. Bauherren haben sowohl alle Möglichkeiten der freien Architektenplanung, als auchdie Auswahl aus unterschiedlichsten wertstabilen Massivbaustoffen. Für Freunde des Holzbaus können auch hochwertige Holzkonstruktionen mit ökologischen Dämmstoffen angeboten werden. Allein die Prioritäten der Bauherren entscheiden bei DEURA über Architektur und Auswahl der Materialien. Die Flexibilität des Unternehmens und die architektonische Vielfalt der Angebote nutzten seit Gründung des Unternehmens 1994 bereits ca. 1000 Bauherren.     

Sie profitierten u.a. von einer besonders intensiven Betreuung durch professionell geschulte Berater und kreative Architekten. Zur Aufrechterhaltung der Beratungsintensität und Flexibilität ist die Kapazität von DEURA- HAUS auf max. 50 Häuser pro Jahr begrenzt. Territorial konzentriert sich DEURA auf Mitteldeutschland, insbesondere Thüringen, Hessen und Franken. Auch im südlichen Niedersachsen und Sachsen- Anhalt sowie in Westsachsen können Bauherren von DEURA profitieren.

DEURA baut  30 Passivhäuser in Nidderau bei Frankfurt

DEURA ist nicht nur Spezialist für individuellen Hausbau, sondern auch für die Errichtung von massiven Häusern mit extrem niedrigen Energieverbräuchen. Derzeit werden in Nidderau in enger Zusammenarbeit mit dem weltweit renomierten Passivhausinstitut Darmstadt 30 Passivhäuser errichtet. Diese Häuser haben einen durchschnittlichen u-Wert der Gebäudehülle (Außenwände mit Ausnahme der Fenster, Dach; Bodenplatte) von unter 0,10 W/m?K. Auf Grund dieser überragenden Dämmwerte benötigen und erhalten diese Häuser zum großen Teil keine herkömmliche Heizung mehr. Die Heizung, kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung, Warmwasserbereitung und sogar die Kühlung im Sommer erfolgen durch das hocheffiziente Wärmepumpenkombigerät  PKOM 4 über die Lüftungsanlage im Haus. Die Energieeffizienz dieses innovativen Gerätes wurde durch das Passivhausinstitut Darmstadt überprüft und mit einem Zertifikat bestätigt. Lieferant ist der Wärmepumpen- und Lüftungsspezialist Pichler aus Österreich.

Warum entscheiden sich Bauherren für ein DEURA- Haus?

 

Individualität

Jedes Baugrundstück und jede Bauherrenfamilie gibt es nur einmal auf dieser Welt. DEURA ist der Meinung, jedes Einfamilienhaus verdient deswegen seine Einmaligkeit. Von DEURA erhalten Bauherren ihr Haus als Unikat, noch niemals vorher so gebaut, ausschließlich für sie entworfen. Grundlagen dafür sind die Wünsche der Bauherren, ihre Grundstückssituation und die Vorgaben des Baurechtes. Erfahrene Architekten und CAD- Zeichner nehmen sich viel Zeit, um ein Haus zu entwerfen, was zu 100% den Vorstellungen der Interessenten entspricht. Das Besondere daran: Diese Zeit nimmt sich DEURA, bevor Interessenten eine Entscheidung für das Unternehmen getroffen haben. Vollkommen kostenfrei und unverbindlich kann so jeder Interessent von der Erfahrung und Kreativität der DEURA- Architekten profitieren. Erst nach Entwurfsfertigstellung und Erarbeitung des Festpreisangebotes, wenn alle Fragen beantwortet sind und alle Entscheidungsgrundlagen für DEURA- Interessenten vorliegen, trifft dieser seine Entscheidung.

Energieeffizienz

Die massiven, schallschützenden und wärmespeichernden Außenwände garantieren mit u-Werten von bis zu 0,095 W/m?K (sehr gutes Passivhausniveau) einen geringstmöglichen Heizenergieverbrauch im Winter und einen ausgezeichneten Schutz gegen sommerliche Überhitzung. Besondere Vorteile entfaltet die massive Bauweise durch ihre Speichermasse im Vergleich mit Leichtbauten der Fertigteilindustrie. So erbrachten wissenschaftliche Untersuchungen im Auftrag des österreichischen Bundesministeriums für Verkehr und Technologie folgendes Ergebnis: „Wenn das gleiche Passivhaus als Leichtbau statt als Massivbau errichtet wird, erhöht sich der Heizbedarf um 56%! Und das bei gleicher Wärmedämmung (U-Werten).“ (Erwin Thoma „FÜR LANGE ZEIT“, Verlag Christian Brandstätter, Wien)

Nutzung regenerativer Energien

Bereits seit vielen Jahren nutzen DEURA- Bauherren alternative Technologien zur Beheizung, Warmwasserbereitung und Belüftung ihres Hauses. So kann DEURA auf ein großes Potential eigener Erfahrungen beim Betrieb dieser Anlagen zurückgreifen und berät nicht auf der Grundlage „grauer Theorie“. Die ersten von DEURA eingebauten Wärmepumpen blicken mittlerweile auf 20 Jahre erfolgreichen (sparsamen) Betrieb zurück. Zentrale kontrollierte Wohnraumlüftungen mit Wärmerückgewinnung werden seit 15 Jahren in viele Häuser eingebaut.

Zuverlässigkeit und Regionalität

Seit Gründung im Jahr 1994 arbeitet DEURA mit einem Team zuverlässiger regionaler Handwerksbetriebe zusammen. Dieser erprobte Firmenverbund bürgt für eine gleich bleibende hohe Qualität auf unseren Baustellen.

Kostenvorteil

Mit dem schlank strukturierten Unternehmen kann ein ausgezeichnetes Preis- Leistungs- Verhältnis angeboten und flexibel auf Veränderungen der Marktsituation reagiert werden. Zugunsten eines maximalen Anteils reiner Bauhandwerkskosten und nur eines geringen Anteils an Nebenkosten In den Kalkulationen, verzichtet DEURA auf den aufwendigen und teuren Aufbau und Betrieb von Musterhäusern und Bemusterungszentren.Bauherren bemustern direkt im regionalen Fachgroßhandel, was ihnen kurze Wege und eine größtmögliche Auswahl garantiert. Vergleichen Sie! Individuell und mit viel Zeit- und Beratungsaufwand entworfene DEURA-Häuser, erhalten Sie je m? zum ähnlichen Preis, wie Prospektobjekte im Wettbewerb.